Hypnose Therapie Krefeld

Hypnosetherapie in Krefeld

 Die Vergangenheit spielt in unserem Leben eine viel größere Rolle, als wir oft glauben. Bereits längst Vergessenes oder Verdrängtes äußert sich in unseren Körpern, in unserem Geist oder in unseren Seelen als Symptom oder Krankheit. Genau da setzt die  Hypnosetherapie in Krefeld an: Mit jeder äußeren Erfahrung wird in der Regel eine Emotion verbunden, die dann wieder in Erinnerung gerufen werden kann. Bei verdrängtem Erleben, aufgrund einer unangenehmen oder belastenden Situation kann die Emotion nicht mehr hervorgeholt werden. Dies stellt einen Schutzmechanismus dar. Doch durch das Verdrängen des Traumas gelingt auch keine Aufarbeitung – Symptome oder Krankheiten wie Angst, depressive Verstimmungen, Burn-out, Immunschwächen, Bettnässen,.. kommen zum Vorschein. Die Hypnosetherapie in Krefeld  kann helfen. Gerade bei einer massiven Angst- oder Panikstörung scheint oft nur noch die medikamentöse Behandlung durch den Psychiater der einzige Ausweg. Doch die müde machende Medikation begegnet in der Regel nur den Symptomen der Angst, nicht deren Ursachen. Dasselbe gilt für Depressionen, Burn-out, Aggressionsstörungen,Eifersucht, etc.

Deshalb setzt die  Hypnosetherapie Krefeld an der Wurzel an: Durch geschulte Therapeuten wird der Klient in eine Trance versetzt. In der Trance werden das ISE, das Initial Sensitizing Event und die SSE, die Subsequent Sensitizing Events ausgemacht. Diese stellen die symptomauslösenden, verdrängten Erlebnisse dar. Die Erinnerung an das Geschehene hilft nun, mit den aufgekommenen Emotionen, den verletzten Gefühlsregungen, gut umzugehen und sie in das eigene Leben als Teil dessen einzubetten. Zur Hypnosetherapie gehört auch das Aufzeigen der Lösungsmöglichkeiten, wie man mit dem Erlebten und nun wieder Abrufbaren umgeht. Somit können in der Regel die Symptome zum Verschwinden gebracht werden. Desweiteren können im Trance-Zustand geistige Blockaden abgebaut werden, Ressourcen abrufbar gemacht werden und der Klient erfährt eine neue, revolutionäre Form der Entspannung. Die Hypnose hilft auch Menschen mit schlechtem Selbstwertgefühl, schlimmen Kindheitserlebnissen oder einer vulnerablen Persönlichkeitsstruktur. Die Hypnose hilft ebenfalls bei posttraumatischen Belastungsstörungen, etwa nach Ereignissen wie Unfällen, Naturkatastrophen oder Gewalterlebnissen und dämpft bzw. beseitigt bestehende flashbacks.

Selbst bei Krebserkrankungen, Migräne, Stottern oder Sexualstörungen hilft Hypnose weiter. Und was psychosomatische Krankheitsbilder anbelangt, ist die Hypnosetherapie ebenfalls schon lange wissenschaftlich anerkannt.

Oft helfen wenige Sitzungen.

 

 

Kontaktieren Sie mich jetzt, um einen Termin abzustimmen

Gönül Arslan

 

Hypnose Praxis Gönül Arslan Kleve (Niederrhein)
Albersallee 140
47533 Kleve  f

Tel.: 02821 - 83 61 48 3
Mobil: 0176 - 23 90 04 90
E-Mail: info@hypnose-kleve.de

Tel.: 02821 - 83 61 48 3
Mobil: 0176 - 23 90 04 90
E-Mail: info[at]hypnose-kleve.de

g.arslan(at)potenzial-training.de


Internet: www.hypnose-kleve.de

www.potenzial-training.de/arslan

www.hypnosefachpraxis-nrw.de

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.