Hypnosetherapie Kleve

 Hypnosetherapie in Kleve

 

 In gewissen Konstellationen kann Angst zu einer krankhaften Störung werden, die das Leben Betroffener stark beeinträchtigen kann. Die Hypnosetherapie in  Kleve kann Abhilfe schaffen. Tritt Angst übermäßig stark auf, ist sie ständig vorhanden, wie etwa bei der generalisierten Angststörung, oder kommt sie anfallsartig ohne reale Gefahrensituation, spricht man von einer Angststörung.

Zu den Phobien: Ängste, die im Zusammenhang mit gewissen Objekten auftreten, nennt man Phobien. Es gibt die Angst vor Tieren (Zoophobie), die Angst vor dem Aufenthalt in geschlossenen oder kleinen Räumen (Klaustrophobie) oder die Höhenangst (Akrophobie) und die Flugangst (Aviatophobie). Die Agoraphobie bezeichnet die Angst vor dem Aufenthalt an öffentlichen Plätzen bzw. außerhalb der gewohnten Umgebung und die Sozialphobie die Angst im Umgang mit anderen Menschen, meist verbunden mit extremer Schüchternheit. Am ärgsten trifft Betroffene die generalisierte Angststörung, bei der Betroffene unter Panikattacken leiden, die unkontrolliert und ohne bestimmte Trigger ausbrechen.

Bei all diesen Formen der Angsterkrankungen ist es möglich, dass die Klienten massiv in ihrem Alltag eingeschränkt sind. Folge der Angsterscheinungen sind chronische Erschöpfung und Dauerstress, die sich nicht nur seelisch, sondern auch körperlich negativ auswirken können. Die Hypnosetherapie in Kleve  hat einen ganzheitlichen Ansatz im Umgang mit Angststörungen. So wird die Ansicht vertreten, dass Verhaltenstherapie und medikamentöse Einstellung nur die Symptome der Ängste und Phobien bekämpfen, nicht aber deren Ursachen. Diese liegen in der Kindheit verwurzelt und können durch  Hypnosetherapie aufgelöst werden. Die Erkenntnisse der Hypnoanalyse nutzend, kommen im Rahmen dieses Therapieverfahrens ungelöste seelische Konflikte hoch, der Betroffene darf im Rahmen der Hypnosetherapie  in Kleve seinen langunterdrückten Zorn äußern. Im Rahmen einer gründlichen Anamnese werden andere Erkrankungen des Patienten ausführlich besprochen und man macht sich ein vollständiges Bild vom Patienten.

Auf jeden Fall zielt die Hypnosetherapie in  Kleve bei Gönül Arslan darauf ab, die Symptome und Wurzeln der Angst vollständig aufzulösen und dem Patienten ein neues Lebensgefühl mitzugeben. Der Patient soll in die Lage versetzt werden, selbst seine Gefühle in jeweiligen Situationen beherrschen zu können. In der Trance, die im Rahmen der Hypnosetherapie angewandt wird, sollen mentale Hindernisse abgebaut werden, Ressourcen aufgebaut werden und diese jederzeit abrufbar sein.

Laut aktuellen Studien bringt die Hypnosetherapie vielen Menschen, auch mit massiven Angst- und Panikstörungen beim Überwinden oder Auflösen der Angst stark weiter. Manchmal helfen wenige Sitzungen. Denn Hypnosetherapie ist schon seit langem eine wissenschaftlich anerkannte Methode.

 

Kontaktieren Sie mich jetzt, um einen Termin abzustimmen

Gönül Arslan

 

Hypnose Praxis Gönül Arslan Kleve (Niederrhein)
Albersallee 140
47533 Kleve  f

Tel.: 02821 - 83 61 48 3
Mobil: 0176 - 23 90 04 90
E-Mail: info@hypnose-kleve.de

Tel.: 02821 - 83 61 48 3
Mobil: 0176 - 23 90 04 90
E-Mail: info[at]hypnose-kleve.de

g.arslan(at)potenzial-training.de


Internet: www.hypnose-kleve.de

www.potenzial-training.de/arslan

www.hypnosefachpraxis-nrw.de

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.